Termin vereinbaren unter 05121-289290

Familienrecht
Erbrecht
Sozialrecht
Medizinrecht
Notariat

Ihr Recht in guten Händen

Unsere Rechts- und Fachanwälte

biendarra

Uwe Biendarra

Rechtsanwalt und Notar

fueldner

Elisa Füldner

Rechtsanwältin

spoerlein

Welf Spörlein

Rechtsanwalt

Vita Rechtsanwalt und Notar Uwe Biendarra

Uwe Biendarra ist seit 1995 als Rechtsanwalt tätig, ab 1998 selbständig in Sozietät mit dem inzwischen verstorbenen Mitbegründer der Kanzlei Lothar Herzog. An dessen Stelle ist seit 2013 Welf Spörlein getreten.

Er erweiterte seinen juristischen Kompetenzbereich durch zahlreiche Weiter- und Fortbildungen. So ist er Anwaltsmediator seit 2009, Notar seit 2015 und daneben Fachanwalt für Familienrecht bereits seit dem Jahre 2000.

Fachliche Schwerpunkte sind neben dem Arbeitsrecht auch das Erbrecht, Verkehrsrechts- und Bußgeldverfahren.

 

Ausbildungsstationen

Das Abitur machte Uwe Biendarra auf dem Scharnhorstgymnasium in Hildesheim.

Im Anschluss  absolvierte er sein Studium an der Georg-August-Universität in Göttingen.

Nach dem 1. Juristischen Staatsexamen verbrachte er seinen juristischen Vorbereitungsdienst im Referendariat am Oberlandesgericht Braunschweig und beendete dort erfolgreich die juristische Ausbildung mit dem 2. Juristischen Staatsexamen.

Seit 2015 ist Herr Biendarra auch als Notar für Sie tätig.

 

Privates

Rechtsanwalt und Notar Uwe Biendarra ist verheiratet und findet selten genug Zeit für seine bevorzugten Freizeitbeschäftigungen. Seine Hobbys sind u.a. Tischtennis mit seinen Vereinskameraden und Reisen.

 

Vita Rechtsanwalt Welf Spörlein, LL.M.

Geboren 1972 in Hildesheim, ist Welf Spörlein Rechtsanwaltsanwalt der Kanzlei Herzog & Biendarra seit 2005.

Er ist Sozius seit 2013 und bringt seit der Ernennung zum Fachanwalt für Sozialrecht 2014 eine weitere anerkannte Spezialisierung in die Kanzlei ein. Daneben hat er den theoretischen Teil zum Fachanwalt für Verwaltungsrecht erfolgreich bestanden.

 

Ausbildungsstationen

Nach seinem Abitur am Gymnasium Himmelsthür und dem Grundwehrdienst bei den Heeresfliegern in Celle nahm Welf Spörlein das Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Osnabrück und Bielefeld auf.

Seine Ausbildung ist durch zusätzliche Weiter- und Fortbildung geprägt. So bereicherte ein einjähriger Gastschulaufenthalt in den USA bereits seine Gymnasialzeit. Später während der Studienzeit endete ein Aufbaustudiengang im Wirtschaftsstrafrecht mit dem Abschluss Magister Legum (LL.M.).

Sein Referendariat am Landgericht Detmold mündete in das zweite juristische Staatsexamen. Es schloss sich 2002 ein erfolgreicher Abschluss des theoretischen Teils des Fachanwaltslehrgangs für Verwaltungsrecht an.

Um die Rechte von Menschen, welche an Morbus Bechterew erkrankt sind besser vertreten zu können, nahm Rechtsanwalt Spörlein an einer Schulung bei der DVMB E.V. teil und steht Betroffenen bei Rechtsfragen gerne zur Seite.

 

Privates

Rechtsanwalt Spörlein ist verheiratet und hat drei Kinder.

 

 

Vita Rechtsanwältin Elisa Füldner

1988 geboren in Hildesheim, ist Elisa Füldner seit April 2016 als Rechtsanwältin in der Kanzlei Herzog & Biendarra tätig.

 

Ausbildungsstationen

Rechtsanwältin Elisa Füldner absolvierte ihr Abitur am Gymnasium Himmelsthür. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften an der Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Universität Hannover und dem Referendariat am Oberlandesgericht Celle schloss Rechtsanwältin Elisa Füldner ihre juristische Ausbildung mit dem zweiten juristischen Staatsexamen erfolgreich ab.

Rechtsanwältin Elisa Füldner verfolgt ihre weitere Fortbildung engagiert, ein erfolgreicher Abschluss des theoretischen Teils des Fachanwaltes für Medizinrecht liegt bereits vor.

 

Privates

Rechtsanwältin Elisa Füldner ist ledig. Ihre Hobbies sind Tischtennis und Reiten.

 

hb logo2